PAMAS SBSS

Syringe Bottle Sampling System

Das PAMAS SBSS ist ein vollständig ausgestattetes Labor-Partikelmess-System mit integrierter Probenzufuhr, Sensor und Zähler. Das System dient in vielen Labors als Referenzgerät und kann für einen kompletten Messablauf vom Anwender vorprogrammiert werden. Dies beinhaltet zuerst das Füllen des Systems mit der Probe, Entgasen der Probe, Druckaufbau für die Messung, mehrere Messungen mit dem vorgegebenen Volumen und Druckabbau am Ende des Messzyklus. Die überzeugenden Merkmale des Systems sind die hohe Messgenauigkeit und Reproduzierbarkeit, das rasche Ausspülen von Verunreinigungen und die einfache Rückspülfunktion.

Anwendungsgebiete

Messung von Hydraulikölen, Turbinen- und Isolierölen, Getriebe- und Motoröl, sowie für organische Flüssigkeiten und Lösungen. Mit der Software PAMAS USP kann das System auch in der pharmazeutischen Industrie zum Test von höherviskosen Flüssigkeiten eingesetzt werden.

Viskosität

bis 1600 cSt mit optionaler Hochdruckpumpe oder mit externer Druckversorgung

Volumetrische Partikelsensoren

PAMAS HCB-LD-50/50 
Größenbereich: 
1 - 400 µm mit Kalibrierung gemäß ISO 21501
1 - 100 µm mit Kalibrierung gemäß ISO 4402
4 - 70 µm(c) mit Kalibrierung gemäß ISO 11171
Max. Partikelkonzentration: 24.000 P/ml bei 25 ml/min

PAMAS HCB-LD-25/25
Größenbereich:
1 - 200 µm mit Kalibrierung gemäß ISO 21501
1 - 100 µm mit Kalibrierung gemäß ISO 4402
4 - 70 µm(c) mit Kalibrierung gemäß ISO 11171

Max. Partikelkonzentration: 120.000 P/ml bei 25 ml/min

Software

PAMAS USP für pharmazeutische Anwendungen (21 CFR Part 11 konform)
PAMAS PMA für die Reinheitskontrolle von sauberen Flüssigkeiten